Frage von superoverdrive: (Ab wieviel Eigenkapitel) lohnt sich der Kauf einer Wohnung?
Ich wohne derzeit in einer Wohnung die schätzungsweise 300,000 Euro Wert ist (3 Zimmer Wohnung in München…relativ zentral).

Die Miete ist 850 Euro kalt. Selber zahle ich 380 Euro Miete, da es eine WG ist. Würde ich mit einem Kauf billiger wegkommen und wenn ja ab wieviel Eigentkapital? Oder sind Immobilien immer eine schlechte Idee in München?

Beste Antwort:

Answer by Karl der 1.
Hi,

nicht so einfach die Frage, da ja das Einkommen auch eine Rolle spielt um den Kredit bedienen zu können.

Ich würde von 20 – 30 % ausgehen.

Dann stehen immer noch 70 % und die laufenden Zinsen als Belastung.

Das muß sich jeder selber durchrechnen ob man das machen sollte. Wenn Du allerdings die Kosten der Miete mit rechnest, rechnet sich Wohneigentum immer.
Es müssen aber auch Reparaturkosten und andere anfallende Kosten berücksichtigt werden.

lgk

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!