Frage von Aleyna: Eidesstattliche Versicherung ?
Ich musste die Eidesstattliche Versicherung abgeben, leider habe ich es nicht gemacht, weil ich Angst davor habe weil ich Dan eine Schufa Eintragung bekomme.Jetzt habe ich Angst das ich deswegen ein Haftbefehl bekommen werde.Kennt Ihr euch damit aus
was passiert wen man es nicht abgibt??

Beste Antwort:

Answer by leinadbhv
Einen Schufaeintrag hast du oder so.
Da ist die EV völlig egal.

Wenn alle Versuche scheitern dich zu einer EV-Abgabe zu bringen, KANN der Gläubiger einen Haftbefehl beantragen.

Dies hört sich aber härter an als es ist denn es bedeutet nur, dass man dich solange in Beugehaft nehmen kann bis du endlich die EV abgibst. Es ist also ein Druckmittel. Das deswegen jemand in Haft kommt, kommt in der Praxis so gut wie nicht vor.

Ruf einfach bei deinem Gerichtvollzieher an und sag das du die EV jetzt abgeben willst. Du kommst sowieso nicht drumherum (ausser du zahlst vorher die Schulden komplett). Mach es lieber sofort denn so steigen die Kosten nur unnötig.

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!