Frage von wsfzicke: Freiwillige Versicherung kann ich nicht bezahlen?
Habe da mal ein paar Fragen .Ich schildere erstmal mein Problem.Habe am 28.01.2011 von der Aok einen Brief bekommen das ich nicht mehr versichert bin da die ARGE mich abgemeldet hat.War aber bis Oktober 2010 noch über die ARGE versichert trotz das ich und mein Freund schon gar kein Geld mehr von Der Arge bekommen haben weil mein Freund auf Montage ist und ich auf 325,00 Euro Basis arbeiten tu.So nun konnte ich aber mein Kind mit über die Versicherung von meinen Freund versichern.Aber als ich auf der Aok war hieß es ich komme in eine hausfrauenversicherung da aber schon die 3 Monate rum waren haben die mich in eine freiwillige Versicherung gesteckt.So nun muß ich die 3 Monate rückwirkend bezahlen ist auch klar aber ich kann diese Beträge nicht mit einmal zahlen und habe somit eine Ratenzahlung vereinbart.Und weil mein Freund für November und Dezember von seiner Firma kein Geld bekommen hat habe ich von mein bißchen Geld wenigstens ein teil von der Miete gezahlt und damit ich nicht aus der Wohnung fliege hat mein Freund erstmal die 2 Monate die Miete gezahlt.So nun hat er Kurzarbeitergeld bekommen da seine Firma über die Wintermonate keine Aufträge erhalten hat.So damit wir über die runden kommen leben wir erstmal von meinen geld.Somit ist es mir aber nicht möglich die 140,00Euro und die 50,00Euro Rate bis zum 15.03.2011 zu zahlen.Kann erst am 20.03.2011 zahlen.Meine Angst das ich aus dieser freiwilligen Versicherung rausfliege.So wird auch wahrscheinlich meine Krankenkassekarte zurück verlangt.Habe mich schon über private Versicherung erkundigt aber da verdiene ich leider genung.Kann mir vielleicht einer einen Rat geben oder hat so ähnliche Erfahrungen gemacht?Kennt vielleicht einer eine Versicherung die einen aufnimmt wenn man nicht versichert ist.Bin für jeden Ratschlag dankbar

Beste Antwort:

Answer by buried answers – start digging
Wenn es sich wirklich „nur“ um diese 5 Tage dreht, könnte die AOK ein Auge zudrücken und die paar Tage warten, bis wieder Geld ankommt. Geh doch mal persönlich dort vorbei (Telefon ist nicht so gut) und erkläre das Problem. Wenn die etwas Herz haben, können die auch die paar Tage warten. Aber dann muß wirklich das Geld kommen, sonst werden die nie wieder ein Auge zudrücken.

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!