Frage von Georg: Gold,Weihrauch und Myrre, hätte gerne gewußt,was letzteres ist?

Beste Antwort:

Answer by DARKI
Myrrhe ist ein dem Weihrauch verwandtes Harz, dessen Sträucher an gleichen Orten gedeihen. Wird die Rinde des Myrrhe-Strauches eingeschnitten, tritt flüssiges Gummiharz aus, das an der Luft zu unregelmäßigen gelben Stücken erstarrt. Myrrhe ist bislang nicht ganz so gut untersucht, aber es ist bekannt, dass ihre Wirkungen denen des Weihrauchs sehr ähnlich sind. Vor allem bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum hat sich Myrrhe bewährt.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!