Frage von royal: Habe einen Unfall gemacht und habe keine Haftpflicht?
Ich bin mit meiner Freundin mit dem Auto Schwimmen gefahren. Ich habe die Autotür meiner Freundin gegen ein anderes Auto gestoßen am Kotflügel. Das andere Auto hat eine minimale kleine delle, die man nicht sofort sieht. Da meine Freundin die Prozente bei der versicherung vermeiden möchte, muss ich also 501,75€ an die Versicherung zahlen, da sie sonst jedes Jahr fast 200€ an die versicherung zahlen müsste und das 6 jahre lang. Ich bin total aufgeschmissen und weiß nicht was ich tun soll. Kann die Arge mir ein Darlehen gewährleisten? Oder was kann ich nur dagegen machen? Hätte die Haftplichtversicherung den Schaden bezahlt?

Beste Antwort:

Answer by Colabär
autos schwimmen nicht

http://hartz.info/index.php?topic=66705.msg645237;topicseen#msg645237
du klaust also fremde fragen aus anderen foren. soso…

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!