Frage von OC California: Hilfe ich bin verzweifelt, Frage zu Post !!!?
Ich bin am verzweifeln -.-

Ist es sinnvoller, 1 DHL Päckchen International, ODER einen Wertbrief UND einen Maxibrief zu versenden ?

Es müssen einige kleinere Gegenstände (CD, Kalender, Schokolade, etc..), sowie Schmuck im Wert von 30€ versendet werden.

Jetzt frage ich mich natürlich, ob es günstiger ist, das ganze (ALLES) in einem DHL Päckchen zu versenden (16€, soweit ich weiß nicht versichert :O ), ODER den Schmuck in einem Wertbrief (ca.8€, versichert), und die restlichen Gegenstände in einem Maxibrief (7€) zu verschicken.

Es erscheint mir wesentlich weniger umständlich, das ganze Zeug im DHL Päckchen zu versenden, allerdings ist es bei 16€ -soweit ich weiß- nicht versichert. Mit Versicherung würde es dann sicherlich schon über 20€ kosten :'(
Außerdem besteht das Problem, dass der Empfänger das Zeug in keinem Fall persönlich in Empfang nehmen kann. Beim DHL Päckchen MUSS dies allerdings geschehen.

Beim Wertbrief lässt sich dies durch eine zusätzlich Option, bei der auch andere Personen berechtigt sind, das Päckchen in Empfang zu nehmen, umgehen.

Daher denke ich, dass es dann wohl besser ist, einen Wertbrief mit dem Schmuck zu versenden, und das restliche Zeug mit dem Maxibrief zu schicken.
Liege ich da richtig ?

Ich bin verzweifelt und benötige dringend Hilfe !! Ich hoffe jemand kennt sich hier richtig gut mit der Post aus….
DIE POST HILFT MIR NICHT WEITER !
ÜBERALL WO ICH FRAGE, WERDEN MEINE FRAGEN NICHT ERNST GENOMMEN UND ES WIRD KEINE AUSKUNFT GEGEBEN !!! ICH HABE SOGAR BEI DER POST HOTLINE ANGERUFEN, ABER SCHEINBAR MUSS MAN HEUTZUTAGE ALLES SELBST IN DIE HAND NEHMEN
@ Nemo: Genau das tu ich, indem ich den ganzen heutigen Tag versuche, bei dieser bescheuerten Seite hier, herauszufinden, wie ich dieses Problem am besten löse -.-
@ herr-nix: Der Empfänger ist nicht in der Lage, die Sendung persönlich in Empfang zu nehmen. Was ist daran nicht verständlich ? Eine andere Person muss die Sendung für den Empfänger in Empfang nehmen, da der Empfänger verhindert ist.

Es kommt drauf an ! Der Schmuck sollte natürlich versichert sein, die anderen Gegenstände nicht.
Die oben genannten anderen Gegenständte können in einem normalen Maxibrief für 7€ (ohne Versicherung oder sonstiges) versendet werden.
Wieso wirres Zeug ? Ich habe hier alles genauesten erklärt und warte verzweifelt auf Hilfe/Klarstellung.
Ich kann nicht sagen, ob es zu teuer ist, oder nicht, da ich leider nicht weiß wieviel es denn nun versichert kostet ! Nirgendwo (auch nicht auf den offiziellen Webseiten) kann ich einen Preis finden -.-
Herr Nix, sind Sie sicher, dass das DHL Päckchen hier der beste Weg ist ?

Beste Antwort:

Answer by CBR
Am besten kennt sich da die Post aus.

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!