Frage von cyranonew: Ist Charttechnik Humbug oder ein sinnvoller Gesichtspunkt beim Investieren?
Gibt es empirische Überprüfungen der Richtigkeit von Hinweisen aus der Charttechnik?

Beste Antwort:

Answer by Kai R
Charttechnik ist kein Humbug aber auch nur begrenzt ein sinnvoller Gesichtspunkt.

An der Börse werden ja Erwartungen gehandelt. Diese lassen sich natürlich auf die wirtschaftlichen Eckdaten eines Unternehmens zurückführen. Aber eben auch auf die Psychologie der Marktteilnehmer. Die Charts reflektieren diese Erwartungen und da gibt es eben auch Gesetzmässigkeiten, die eher auf die Psychologie als auf wirtschaftliche Fakten zurückzuführen sind.

Insofern dass andere Investoren die Charttechnik heranziehen wird sie natürlich auch zur selbst erfüllenden Prophezeihung.

Inwieweit man eigene Investitionsentscheidungen darauf abstellt, muss jeder selbst wissen. Ich bin eher der value-Investor und kann mit Psychologie an der Börse nicht soviel anfangen. Als Randinformation schaue ich mir die Charts aber auch an.

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!