Frage von da_flow1986: Ist die kündigung wegen verletzung rechtens??? (spanischer Arbeitsvertrag da Animateur)?
hallo alle zusammen,

ich bin animateur auf mallorca und arbeite für diese hotelkette jetzt im 2ten jahr. während einer show stürzte ich und verletzte mir die bänder im arm. krank geschrieben bis september. die reha hat bereits begonnen. mein arbeitgeber hat mir 2alternativen vorgeschlagen. entweder ich werde sofort gekündigt und erhalte 1000 euro oder ich bleibe im vertrag bis august um zu gewährleisten das ich zu hause arbeitslosengeld beantragen kann.

ich würde gerne wissen ob die mich so einfach feuern können. von warten bis september war nie die rede und das ist auch keine option für meinen arbeitgeber. ich weiß nicht was ich machen soll.

des weiteren: nach dem unfall war ich in einer privaten spanischen klinik. dieser stellte eine diagnose und empfahl mir den arm absolut nicht zu bewegen. dennoch musste ich eine ganze woche arbeiten bis mein chef mir einen termin in einem staatlichen arbeitnehmerkrankenhaus besorgt hat. erst dort wurde ich fuer die angegebene zeit krankgeschrieben und diese wurde dann auch akzeptiert.

möchte mallorca ungern verlassen, weiß mir aber nicht zu heflen. bitte um rat, danke euch!!!

Beste Antwort:

Answer by kleene
kontaktiere einen anwalt und besprich das mit ihm drüber ich bin nicht so mit dem recht vertraut schon gar ni wenn es noch im ausland ist
ich denke fast das du die stelle kniggen kannst aber bissl mehr abfindung ist locker drin vor allem nach der woche noch arbeiten muss mehr drin sein!
ich drück dir die daumen das es so ausgeht wie es für dich richtig ist
viel glück

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!