Frage von H S: Kann eine Bank meinen Darlehnsvertrag einfach an eine ausländische Bank verkaufen?
Ich habe gehört, dass es deutsche Banken gibt, die ein bereits laufendes Kunden-Darlehen an ausländische Banken verkaufen. Das schlimme daran sei, dass dann kein Anspruch mehr auf den bereits geleisteten Tilgungsbetrag bestünde und die Bank z.B. eine Immobilie zur Pfändung zwangsversteigern würde. Das Geld aus der Tilgung wäre dann verloren.
Wahlweise würde die ursprüngliche Banken das Darlehen nur dann aufrecht erhalten, wenn man den Darlehensvertrag neu verhandeln würde; dabei müsste man dann aber wesentlich höhere Schuldzinsen in Kauf nehmen.
Derzeit gäbe es kein Gesetz, das soetwas rechtlich verhindern könnte.

Beste Antwort:

Answer by Beverly Hills
Ganz einfach, kurz und knapp:

Ja das kann sie und dann bist du der neuen auch ausgeliefert, da diese, wenn sie lustig sind das gesamte Geld sofort zurückfordern kann.

Habe mal einen Bericht genau darüber bei PlusMinus (ARD) gesehen. Oder war es doch Frontal 21 beim ZDF. Naja eins von beiden.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!