Frage von Mike: Kann mich die Eigentümergemeinschaft eines Wohnhauses als Hausmeister bei der Minijob-Zentrale anmelden?
Nebengewerbeanmeldung ist nicht möglich, da ja dann eine Scheinselbstständigkeit vorliegt. Die Vergütung monatlich beträgt unter 400 €. Inwieweit hat die Eigentümergemeinschaft pflichten gegenüber mir als Arbeitgeber, z.B. bei Krankheit, Unfall … usw. Wie kann ich der Eigentümergemeinschaft die Anmeldung bei der Minijob-Zentrale schmackhaft präsentieren (Steuervorteil)?

Beste Antwort:

Answer by Sprendlinger
Es kostet die Gemeinschaft über 30% mehr zuzüglich Berufsgenossenschaft (85 €) im Jahr. Du hast Rechte (urlaub Krankheit) wie jeder Arbeitnehmer Dein einziges Argument es liegt keine Schwarzarbeit vor.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!