Frage von Dominator Braunbär: Könnt Ihr auch rätseln über die Hintergründe, was sagt Ihr dazu?
Edelmetalle
Saudi-Arabien hortet Gold
Erschienen am 22.06.2010 | Financial Times Deutschland

Scheinbar unaufhaltsam klettert der Preis für das gelbe Edelmetall in die Höhe. Neben Investoren setzen auch Notenbanken auf Gold : Die Bestände der saudischen Notenbank sind mehr als doppelt so hoch wie angenommen. Analysten rätseln über die Hintergründe.

Gold wird als Reservewährung immer wichtiger Saudi-Arabien hat mehr als doppelt so viel Gold gebunkert wie gedacht. Das zeigen Daten der Industrievereinigung World Gold Council. Demnach hat die saudi-arabische Zentralbank Sama Goldreserven von 322,9 Tonnen – statt der bisher offengelegten 143 Tonnen.

Beste Antwort:

Answer by Tintenfisch
Wenn ich ein Pessimist wäre, würde ich sagen, es gibt bald noch mehr Krieg und die Wirtschaftskrise hat den Zenith nicht erreicht.

Andererseits sind die Ressourcen von Saudi Arabien begrenzt.

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!