Frage von Hollandoo: Muss ich mich Arbeitslos melden?
Ich habe heute vor genau einem Monat den FWD bei der Marine in Stralsund gekündigt, bei der ich 2 Wochen war !
Seitdem wohne ich in Frankfurt und verdiene mein Geld wieder von Börsengeschäften. Da ich aber erst 22 bin, habe ich anscheinend keinerlei Ansprüche auf Leistungen der ARGE, und meine Krankenversicherungs beiträge dürfen auch meine Eltern übernehmen die vor kurzem gerade nach Malta gezogen sind. Allerdings zahle ICH die beiträge und es macht mir auch nichts aus !
Ich zahle auch die Monatliche Miete von 450€ und die kfz versicherung selbst und natürlich auch die Nahrungsmittel.
Wieso zum Teufel muss ich mich dann noch Arbeitslos melden ?

Gruß
Kai

Wieso zum Teufel muss ich mich dann Arbeitslos melden ?
Hey danke euch für die Antworten. Jetzt weiß ich bescheid 🙂
Musste immer daran denken wie der Oberbootsman und sogar der Hauptbootsman noch zu mir sagten, ich sollte mich unbedingt Arbeitslos melden !!!

Beste Antwort:

Answer by PANTANI
Wenn du über dem Satz von SGBII liegst,würdest du ohnehin keine Leistung erhalten.Also nein.

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!