Frage von ethelbert_byrtnoth: Muss ich Schaden bezahlen?
Hallo!

Folgendes ist passiert: Ich bin umgezogen, alte Wohnung stand leer. In die leere Wohnung ist eingebrochen worden, und dort haben sich Obdachlose (?) breitgemacht. Ich war in dieser Zeit im Ausland wegen eines Praktikums. Die Hausverwaltung hat die aufgebrochene Türe sichern lassen. Polizei war auch vor Ort, wie die Verwaltung meinte, konnte aber niemanden antreffen. Als ich zurück kam, habe ich dies erfahren. Die Whg war gekündigt, jedoch noch in meinem Verantwortungsbereich. Nun war sie durch die Messies, welche sich scheinbar (durch Aussage anderer Mieter) seit 7-10 Tagen dort aufhielten, echt verdreckt, wurde von einer Firma sauber gemacht und es musste die Türe erneuert werden. Da ich die Mieterin war, und diese Sch**Einbrecher nicht gefasst wurden, darf ich nun diese Rechnung zahlen. Ich habe mich erst kurz nach dem Einbruch umgemeldet (und habe jedoch ZUVOR meine Hausrat- haftpflicht usw umgemeldet auf die neue Adresse). Habe ich da echt keine Chance? Ich schätze mal die Versicherung zahl nicht oder? Die Rechnung ist noch nicht da, aber es handelt sich um ca Tausend Euro. Danke für Antworten.

Beste Antwort:

Answer by Michael S
Du musst zahlen!

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!