Frage von Fabian: Stop Loss als Stop Win benutzen ?
Hi
Angenommen ich kaufe eine Aktie für 1 Euro. Nun möchte ich die Aktie bei einem Kurs von 2 Euro verkaufen (egal ob sie weiterhin steigt).
Kann ich nun einen Stop Loss auf 2 Euro setzen, obwohl der Kurs noch bei 1 Euro notiert und die Aktie wird automatisch bei Erreichen des 2 Euro Kurses verkauft ?

Beste Antwort:

Answer by Julia-Papa
Was Du beschreibst, ist ein normales Verkaufslimit – die Anweisung an die Bank, die Aktie erst bei Erreichen der 2 Euro zu verkaufen (und zwar zu einem Preis, der mindestens 2 Euro beträgt).

Wenn Du eine Stop Loss-Order reingibst, z.B. in Deinem Fall für 80 Cent, dann bedeutet das, daß Du die Aktie so lange behälst, bis sie auf 80 Cent fällt. Danach wird – und das ist ein Unterschied zur Limitorder – „bestens“, d.h. zu jedem Preis verkauft. Und das können auch 70 Cent sein.

Ich persönlich bin kein Freund von Stop-Loss-Orders.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!