Frage von chichipink34: Was meint ihr? Brauchen wir ein anderes Finanzsystem?
Wie die letzte Tage uns gezeigt haben, unser Finanzsystem ist falsch aufgebaut. Hätten wir das selbe System im Mittelalter gehabt, hätten wir keine so schöne Städte. Früher hat der Zinsen gezahlt der Geld gehabt hat und nicht wie jetzt, der keins hat. Das Geld war aus gold. Sobald es sich abgenutzt hat ist man zum König oder Fürst (wer das Geld geprägt hat) gegangen und hat es umgetauscht. Wenn man 5 Geldstücke getauscht hat, hat man aber nur 4 zurückbekommen.
Warum können wir in heutiger Zeit es nicht wieder so machen? Was denkt Ihr?

Beste Antwort:

Answer by old knitterface
esd ist weniger das finanzsystem an sich, sondern wie immer, die gier verschiedener menschen. müßten die finazjongleure persönlich für die schäden haften, die sie anrichten, dann würden sie sicher etwas vorsichtiger sein.

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!