Frage von schmorff: Was war da los mit der Deutschen Telekom?
Sicher haben wir einigen User hier an „Board“ 😉 die den Einsturz der Telekom-Aktie miterlebt haben. Ich war damals einfach noch zu jung und hatte andere Dinge im Kopf als Aktien. Wer sagt mir, warum der Kurs so schnell anstieg, und warum er plötzlich wieder einbrach?

[http://img.boerse.de/charts_cache/boersel.profi_chart_tool.w600h400z8vbsdeciiiiiivb17dssc1bArrayw555750t1.html.png]
EDIT: Link geht nicht, hier ein anderer:
http://tool.boerse.de/profi_chart_tool.php?typ_pct=1&skalierung_pct=dec&von_pct=&bis_pct=&boerse_id_pct=17&vergleich_box_pct=&vergleich_pct=&zeitraum_pct=8&WKN=555750&megachart=&changed_pct=1#pct_content

Beste Antwort:

Answer by Kai R
an der Börse werden immer Hoffnungen und Erwartungen gehandelt. Zur Zeit der ersten Börsengänge haben halt alle gehofft, dass es ewig aufwärts gehen würde mit der Telekom. Wachstumsmarkt, neue Technologien und so.

Als dann auch noch das letzte Zimmermädchen T-Aktien hatte, setzte sich die Meinung durch, dass es vielleicht doch nicht alles so gut sein wird. Also haben alle Zimmermädchen und Co. ihre Aktien wieder auf den Markt geworfen, was dem Kurs nicht gut bekommen ist. Die Dotcom-Krise und der 11. September waren dabei natürlich nicht hilfreich.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!