Frage von Kenji Kin: Wirkliche Kosten der Immobilie bei Zwangsversteigerung?
Bei Zwangsversteigerung wird immer Preis angegeben. Sagen wir mal 50.000 Eur.

Mit welchen zusätzlichen kosten soll ich rechnen bis es mir gehört?

Beste Antwort:

Answer by morgaine_112
Dazu kommen noch
– Zuschlagsgebühr
– Grundbuchgebühr
– 3,5 % (Berlin 4,5%) Grunderwerbsteuer

Auf dieser Seite kannst Du Dir ausrechnen, wie hoch die vorgenannten Kosten ausfallen: http://www.zwangsversteigerung.de/Limitermittler

Allerdings sollte ebenfalls bedacht werden, dass evtl. im ersteigerten Objekt verbliebene Alteigentümer nicht unbedingt freiwillig ausziehen werden. Es sollten also in jedem Fall Kosten für die Zwangsräumung eingeplant werden, die eine nicht unerhebliche Summe ausmachen können.

Erfahrungsberichte über Zwangsversteigerungen findest Du z. B. hier:
http://forum.jurathek.de/forumdisplay.php?f=36

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!