Frage von Kathi W: zahlt sich die Bank aus?
Hallo
Zahlt es sich überhaupt aus sein Geld auf die Bank zu geben?
Naja ich habe gehört man kriegt zwar Zinsen dafür aber die Bankführungen kosten viel mehr als ich für die zinsen zusammenkriege.Ab wieviel geld zahlt es sich aus geld auf die bank zu geben?
Das mit dem Sparbuch weiß ich eh das das kostenlos ist,aber was passiert wenn man das 18.lebensjahr überschritten hat? kann man auch mit 30 ein sparkonto haben ?

Beste Antwort:

Answer by Kill4qu33n
Hallo,

die sogenannten Bankführungsgebühren gibt es nicht, ein normales Konto kostet im Jahr 20 Euro..

Natürlich kommt es auf die Bank an, genau wie das die Zinshöhe unterschiedlich ist, und natürlich auf die Höhe des Geldes das auf dem Konto ist.

Jedoch ist es generell besser wie wenn du dein Geld daheim bewarst..

Denn bei einen Einbrauch kann es schnell weg sein, und du bekommst es wohl nicht mehr…

Durch deine Bankkarte hast du dann natürlich auch die Vorteile der Bargeldlosenzahlung, die du sonst nicht hast 😉

Ab wie viel Geld es sich jedoch lohnt kann ich dir nicht sagen, jedoch ist es doch inzwischen zum Alltag geworden das man ein Bankkonto hat,…

lg 🙂

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!