Frage von Bea N: Unbezahlter Urlaub im Jahre 2008. Drei Monate. Darf die AOK jetzt noch…?
…also nach drei jahren für den Zeitraum April – Juni 2008 KV – Beiträge einfordern ???
Ich war im Nicht-EU-Ausland, und war dort privat versichert und habe nicht gearbeitet. Ich hätte auch NIE die Leistungen der AOK in Anspruch nehmen können, da zwischen den betreffenden Ländern (BRD-USA) KEIN derartiges Abkommen besteht. Daher auch meine eigene Versicherung für den Aufenthalöt dort. Die drohen jetzt nach drei jahren mit Lohn/ Kontopfändung. Ist das Rechtens ?

Beste Antwort:

Answer by Erich
nein nimm dir einen anwalt sonst verlierst du

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!