Frage von NixNutz: Unfall auf Deckungskarte?
Hallo folgende Frage, wenn ich auf Deckungskarte fahre und einen Unfall hab, und den Antrag auf Versicherungsschutz noch nicht an die Versicherung schickte, dies nach dem Unfall mache, und der Antrag abgelehnt wird, muss die KFZ-Versicherung den Schaden trotzdem bezahlen oder hab ich keinen Schutz dann auch für die Zeit der Deckungskartenfahrten?

Beste Antwort:

Answer by Di Di
Die Deckungskarte ist Dein Versicherungsschutz. Wenn Dein Antrag danach abgelehnt werden sollte, galt die Deckungskarte mindestens bis dahin. Deckungskarte heißt bei der KFZ-Anmeldestelle auch Versicherungsbestätigung und ohne die darfst Du weder Dein Auto anmelden noch fahren

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!