Frage von sash_baumann: Vermieter gibt keine auskunft über verbleib unserer kaution!!!?
Also unser Mietvertrag wurde mit einer Gesellschaft abgeschlossen, die es jetzt nicht mehr gibt und eine neue wurde gegründet. Der Verwalter ist der gleiche geblieben. Das Konto wo wir die Kaution in Höhe von 1200 Euro überwiesen wurde ist vom Verwalter aufgelöst worden. Nun haben wir ihm mehrmals darauf angesprochen ( auch über die Mietkaution- Auskunftspflicht AG Hamburg- Altona 318c C 237/04) und bekammen keine antwort. Darauf ihn haben wir ihm mitgeteilt, dass wir dann (was nicht ganz legal ist) die Miete solange einbehalten, bis die Kautionssumme voll ist bis er uns eine antwort gibt. Habe aber auch geschrieben, dass wir bei zufriedenstellender antwort, die einbehaltene Miete zurück zahlen. Dies haben wir jetzt auch getan. Wir haben darauf ihn den Mietvertrag gekündigt. Jetzt hat er einen Anwalt eingeschaltet wg. der fehlenden Miete und gibt uns immernoch keine Auskunft. Er stellt auch keine Mängel ab. Fenster und Rahmen nicht dicht. Es zieht. Balkon nicht nutzbar. Weiß er alles
Meinte die Miete einbehalten.

Beste Antwort:

Answer by Didi
bitte einen Anwalt nehmen… Rechtsbeistand in diesem Falle angebracht.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!