Frage von laurtrad: warum ist der Geldkurs gelöscht?
Ich habe Call-warrants gekauft und e steht seit einiger Zeit, dass der Geldkurs gelöscht ist. Fälligkeit ist erst im Dezember. Der Kurs des Underlaying ist zwar sehr viel gefallen aber hat sich wiedererholt und trotzdem passiert nichts mehr mit diesen Call.

Beste Antwort:

Answer by Wolfgang Schäfer
Hallo laurtrad ,

so kann Deine Frage nicht beantwortet werden. Dazu müsste ich wissen welche Call Warrants Du wo und über wen erworben ich zitiere mal wörtlich aus Info-Welten: „Anlagen zu spekulativen Zwecken in Call Warrants sollte nur der Profi in Erwägung ziehen. Eine kontinuierliche Beobachtung der Börse ist unumgänglich. Privatiers sollten allenfalls kleine Summen einsetzen, deren Verlust bequem verschmerzt werden kann.“ Du kannst also froh sein, wenn Du Dein Geld retten kannst. Ich fürchte allerdings dass eher das Gegenteil der Fall sein wird. Mich verblüfft immer wieder wie Leute Geld in derartige Anlagen investieren ohne den dazugehörigen finanziellen Hintergrund zu haben. Auch als Privatier solltest Du bei derartigen Invests über ein freies Anlagevermögen von mindestens 200.000,–€ verfügen. Die Betonung liegt auf f r e i e s Anlagevermögen. Und dann würdest Du hier nicht fragen, sondern Deinen Vermögensverwalter in Dein Büro zitieren und dem den Kopf waschen..
Tut mir leid, dass ich keine besseren Nachrichten habe.

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!