Frage von adimissmarpel: Welche Versicherungen braucht ein Aupair in England?
Meine Tochter geht für 1 Jahr als Aupair nach England. Braucht sie eine private Krankenversicherung oder reicht die DAK und ADAC Junior ?
Braucht Sie eine eigene Haftpflichtversicherung oder reicht unsere? Wie steht es mit einer Unfallversicherung, braucht sie eine???
Danke für die Antworten.

Beste Antwort:

Answer by Carloseppl
Es gibt Auslandskrankenversicherungen, die kosten acht € im Jahr und beinhalten auch Rücktransport etc. Das würde ich auf jeden Fall abschließen.

Ob Unfallversicherung und PHV im Ausland auch greifen kann je nach Versicherungsbedingungen unterschiedlich sein und kann unter „Geltungsbereich“ nachgelesen werden oder beim Unternehmen erfragt. Kurze email und Du weißt mehr.

Falls Mitversicherung nicht besteht, würde ich mich an einen internationalen Versicherer wenden, i.d.R. die größeren Gesellschaften, Allianz etc.

Möchte keine Schleichwerbung machen, aber gerne weiterhelfen. Die können den Versicherungsschutz evtl. anbieten oder haben internationale Schwester-Unternehmen.

Achtung, nur Einjahresverträge abschließen und die Kündigung rechtzeitig vor Ablauf des Jahres nicht versäumen

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!