Frage von WiWi: Welche Versicherungen sind notwendig für ein langzeit Auslandsaufenthalt?
Hey!! 🙂
ich möchte im Oktober eine Sprachreise in den USA machen für 9 Monate. Jedoch weiß ich nicht, welche Versicherungen ich brauche und welche vorallem sinnvoll sind.

Auf jeden Fall eine Auslandskrankenversicherung, da wollte ich die von Hansemerkur nehmen, oder kennt jemand eine bessere?

Aber brauche ich eine Reiserücktrittsversicherung oder eine Reiseabbruchversicherung? oder ist das irgendwie das gleiche? :-/

Und ist eine Unfallversicherung wichtig? Ich mein ich hab doch dann schon eine Krankenversicherung :-/

OH MAN!! ich hab echt keine ahnung!! ich will mir auch nicht unbedingt alles andrehen lassen, deswegen hoffe ich wisst ihr vielleicht etwas darüber..
Vielen Dank für die Antworten, ihr habt mir wirklich weitergeholfen! 🙂 Verglichen hab ich schon, dachte mir nur, dass vielleicht jemand persönliche Erfahrungen hat. Also die Sprachreise hab ich schon gebucht, dachte mir „vielleicht finde ich ja eine bessere Versicherung“.

Beste Antwort:

Answer by Sternchen
Wenn du das für 9 Monate machen willst, geht das ja eigenltich nur mit einer Agentur.
Die bieten meistens dann auch die passende Versicherung dazu an.

Kranken/Haftpflicht/Unfall/Sportversicherung
Und hald evtl. eine Reiserücktrittsversicherung – für den Fall dass du vor Abflug noch krank wirst oder es dir anders überlegst.

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!