Frage von carmen s: Wer hat bei der Zahlung von Verbindlichkeiten Vorrang?
Mein Sohn hat die Immobilie seines Vaters geerbt. Ich, seine Mutter, habe von einem Vertrag mit meinem Ex-Mann noch Restgelder zubekommen. Laut Testament soll seine Freundin auch eine Summe bekommen. Wen muss mein Sohn zuerst bedienen?

Beste Antwort:

Answer by nur ich
Die offenen Verbindlichkeiten sind zuerst von den Erben zu tilgen. Sie haben die Schulden mitgeerbt. Zuerst müssen also alle Kosten bezahlt werden. Auch offene Stromrechnungen z.B. Du kannst also darauf bestehen dein Geld zuerst zu bekommen. Aber das wirst du doch sicher mit deinem Sohn im Guten regeln können.

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!