Frage von cirion1618: Wohnungsbauprämie für Hausboot?
Hallo! ich wollte mal fragen ob man die mit einem Bauspar(Darlehen)vertrag gezahlte Wohnungsbauprämie auch für den Kauf (/Bau) eines Hausbootes verwendet werden darf. Ich kenne die Formulierungen von wg. Wohnwirtschaftliche Zwecke und so. Mir ist auch bislang bekannt das ein Wohnwagen nicht gefördert wird.
Wenn ich nun ein Hausboot kaufen möchte in welchem ich bespielsweise 7 Monate im Jahr verbringe (oder auch nicht??) ist die Prämie dann gültig oder muss ich sie zurückzahlen.

MFG Cirion
Hier eine der gängigen Formulierungen:
„Die eingezahlten Beiträge und die Prämien müssen zum Bau oder Erwerb selbst genutzten Wohneigentums (bzw. eines eigentumsähnlichen Dauerwohnrechts) verwendet werden.“ von Wikipedia.org
1. Sehr tolle antwort Mr. Pille (den Dr. hast du dir nicht verdient….)
2. Gilt ein Schiff rechtlich ja in der Regel wie eine Immobilie, auch wenn sie Mobil ist.

aber trotzdem danke!

Beste Antwort:

Answer by Dr. Pille
ich habe die Prämie für meine Erdhöle bekommen

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!