Frage von Stefan: Betreffend Inflation verstehe ich das so richtig ?
Inflation bedeutet ja, das Waren teurer werden und das Geld weniger werd ist.
Jetzt zu meiner Frage, das Geld ist dadurch weniger werd, da ja die Waren täurer sind und ich mir von meinen Geld weniger leisten kann. Was ich aber nicht verstehe wieso haben in der Vergangenheit Menschen versucht mehr Geld in Umlauf zu bringen! Ich bekomme ja deswegen von meinen Arbeitgeber ja auch nicht mehr Geld zu verfügung gestellt.Wenn ich nehmen wir mal an 1000 Euro verdiene und die Preise steigen ist es ja Pech für mich! Muss ich eben mehr sparen und kann mir in späterer Folge meine teure Ware leisten.Wer erhöht letztendlich die Preise in so einem Staat und warum müssen die Waren verdeuert werden. Sind Auslöser dafür die Börsen ,wenn ja kann man mir anhand eines Beispiels zeigen, wie die Börse da vorgeht um die Breise zu erhöen !

Beste Antwort:

Answer by Tertdgsdf
„Wert“ schreibt man mit „T“, „Preise“ mit „P“, „wert“ mit „T“ und „erhöhen“ mit zwei „H“.
Was Inflation angeht: Inflationen sind eine Entwertung des Geldes. So geschehen 1923 in Deutschland (darauf bezieht sich vermutl. deine Frage). Das heißt, dass man für immer mehr Geld immer weniger kaufen kann.
Würde ein Stück Butter heute z.B. 50 Cent kosten und in drei Monaten oder so z.b. 50 €, so wäre das eine Inflation. Für 50 Cent würdest du dann praktisch gar nichts mehr bekommen, obwohl der nummerische Wert des Geldes natürlich gleichgeblieben ist. 1923 lagen die Gründe der Inflation darin, dass immer mehr Geld gedruckt wurde, um die Reparationszahlungen des Versailler Vertrages nach dem 1. Weltkrieg zu finanzieren. Diese Masse an zusätzlichem Papiergeld war aber nicht mehr durch staatliche Goldreserven gedeckt, da Deutschland diese bereits im Krieg verpulvert hat. Es wurde also massig geld gedruckt, was keinerlei Wert mehr hatte. Täglich (und im Spätherbst 1923 teilweise stündlich) wurden Preise und Gehälter neu festgelegt; und die Menschen mussten zusehen, dass sie ihr Geld sofort in Waren (vorzugsweise in Nahrungsmittel) umsetzen konnten; da es schon Stunden später völlig wertlos war.

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!