Frage von Lol Frame: In welcher Zeit muss ein Gerichtsvollzieher tätig werden?
Es war schon genug Arbeit den gerichtlichen Mahnbescheid und daraufhin den Vollstreckungsbescheid zu beantragen. Den Vollstreckungsbescheid habe ich dann dem zuständigen Gerichtsvollzieher zukommen lassen und diesen beauftragt die Vollstreckung durchzuführen. Der Gerichtsvollzieher hat sich jetzt schon 4 Wochen Zeit gelassen. Ist das normal? In welcher Zeit sollte das normalerweise passieren? Muss ich den Gerichtsvollzieher jetzt auch abmahnen, wenn er seinem Job nicht richtig macht?
Noch etwas zum Schuldner: Ich weiß dass die Firma gegen die sich der Vollstreckungsbescheid richtet im Stande ist die Forderung zu begleichen.

Beste Antwort:

Answer by Tiqvah Bat Shalom
… ich denke da diese zeit für sehr viele Menschen sehr „schmal“ ist… haben Gerichtsvollzieher sehr viel zu tun… aber du könntest bei d Amt auch nachfragen wie lange muss du warten…

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!