Frage von Julia B: Werbungskosten Anlage V: Wann ansetzen?
Hallo!

Wenn z.B. im Jahr 2008 Werbungskosten zu Anlage V anfallen wie Fahrten zu Wohnungsbesichtigungen, zu Banken etc., jedoch erst in 2009 oder noch später ein Objekt erworben wird, wann kann man selbige Kosten dann als Wk geltend machen? Bitte mit Angabe entsprechenden §§.

Danke Euch!

Beste Antwort:

Answer by Buko von Alberstadt
…also, Werbungskosten werden in § 9 EStG definiert. Dort heißt es eingangs:

“ Werbungskosten sind Aufwendungen zur Erwerbung…… der Einnahmen.“

Eigentlich bräuchte man dazu keine Richtlinie mehr, weil alles gesagt ist, dennoch hat das BMF unter R 21.2 (3) EStR die Finanzbehörden wie folgt angewiesen:

„Die Berücksichtigung von Werbungskosten aus Vermietung und Verpachtung kommt auch dann in Betracht, wenn aus dem Objekt im VZ noch keine Einnahmen erzielt werden“

Und wegen § 11EStG (Zuflussprinzip) sind die WK in dem Jahr anzusetzen, in dem sie geleistet worden sind. Ausnahmen wie Disagio siehe dort.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!