Frage von christiananonym: Zahlt die Versicherung???
hi,
zu erst mal über mich.
bin 16 jahre und ein ganz normaler junge,keine auffälligkeiten strafrechtlich gesehen-
so demletzt war ich auf dem geburtstag eines freundes eingeladen und wir haben auch richtig gefeiert-jedenfalls am nächsten tag wusste ich nicht mehr wie ich heimkam,aber auf dem nachhauseweg wurde ich gesehen wie ich 4 platten eines mietshauses kaputt gemacht hab(so tonplatten an der hausfassade) weil ich nich mehr grade laufen konnt bin ich da ein paar mal gegengekracht

zahlt das die versicherung???

Beste Antwort:

Answer by Sylvia H
Also ich glaube nicht, das sie zahlen wenn du betrunken gewesen bist.
Aber das kann man ja jetzt nicht mehr nachweisen. Ich denke die Versicherung wird eher sagen, das du das grob fahrlässig gemacht hast, und wird nichts zahlen.

Du kannst es ja mal versuchen.

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!