Frage von Webrider: Worauf muss man als Beamtenanwärter bei der Steuererklärung achten?
Programm Wiso Sparbuch

Beste Antwort:

Answer by Andreas
Auf Alles?!?
Spaß beiseite. Die Steuererklärung eines Beamtenanwärters sollte keinen Unterschied zu der eines normalen Arbeitnehmers aufweisen (zumindest fällt mir gerade keiner ein).
Evtl. könnte es bei einem Beamtenanwärter sein, dass er rentenversicherungsfrei beschäftigt ist. Dann wäre auf der Anlage Vorsorgeaufwand ein entsprechendes Kreuz bei „rentenversicherungsfrei“ wie bei Beamten zu machen.
Für die Krankenversicherung ergibt sich kein Unterschied, da Beamte (und Beamtenanwärter?) beihilfeberechtigt sind.
Falls sonst noch Fragen, am besten konkrete Fragen, bestehen, ergänzt Du Deine Frage oder stellst eine neue ein.
Viel Erfolg bei der Erklärung.

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!